background
logotype

Spielbedingungen Grümpel

Spielbedingungen TSV Grümpelturnier (Passive)Förderverein TSV Waldangelloch

1. Infos:

  • Ausrichter ist der Förderverein TSV Waldangelloch e.V.
  • Das Turnier wird nach den Spielregeln und Bestimmungen des DFB ausgetragen.
  • Die Turnierspiele werden von Schiedsrichtern geleitet.
  • Es darf nur in Turnschuhen oder in Fußballschuhen mit Nockenstollen gespielt werden. Schraubstollen jeder Art sind nicht erlaubt.

2. Teilnahme:

  • Die Spiele sind nur für Passive Mannschaften ausgeschrieben, wobei das Mindestalter 14 Jahre beträgt. Als Passive gelten Spieler, die seit mindestens einem Jahr weder in einer Junioren- oder Senioren-Mannschaft oder AH-Mannschaft mitgewirkt haben.
  • Spieler, die das 37. Lebensjahr vollendet haben, gelten als Passive.
  • Zur Überprüfbarkeit muss auf Anfrage ein Personalausweis oder Führersein vorgelegt werden.

3. Mannschaft und Meldung:

  • Eine Mannschaft darf aus höchstens 12 Spielern bestehen, von denen jeweils 6 Spieler (1 Torwart und 5 Feldspieler) gleichzeitig auf dem Spielfeld sein dürfen.
  • Die namentliche Nennung aller Spieler sollte möglichst vor dem ersten Spiel der Mannschaft auf den bei der Turnierleitung bereitliegenden Meldebogen erfolgen.
  • Kein Spieler darf für zwei Passive Mannschaften gemeldet werden. Ein Wechsel oder Tausch von einer Mannschaft in eine andere ist nicht möglich.

4. Wechsel:

  • „fliegender Wechsel“ und „wieder einwechseln“ ist im Bereich der Mittellinie beliebig oft möglich. Der neue Spieler darf das Spielfeld erst betreten, wenn der auszuwechselnde Spieler das Feld verlassen hat.

5. Regelabweichungen:

  • Die Abseitsregel ist aufgehoben.
  • Die Rückpassregel ist aufgehoben.
  • Alle Freistöße sind indirekt auszuführen.
  • Das Grätschen ist verboten und wird vom Schiedsrichter zurück gepfiffen.

6. Spielzeit:

  • Die Spielzeit bei den Gruppenspielen beträgt 20 Minuten (mit Seitenwechsel). Die Spiele der Endrunde sind inklusive Seitenwechsel mit 20 Minuten eingeplant. (Änderungen möglich!)

7. Punktesystem:

  • Siege 3 Punkte, Unentschieden 1 Punkt. Bei Punktegleichheit zählt zuerst der direkte Vergleich, dann das Torverhältnis. Bei gleicher Tordifferenz zählen die mehr erzielten Tore. Ist auch hier Gleichheit, so findet nach Beendigung der Gruppenspiele ein Neunmeter-Schießen statt. Sollte in einem Endspiel eine Paarung unentschieden enden, so wird der Sieger ebenfalls durch Neunmeter-Schießen ermittelt. Es gibt keine Verlängerungen.

8. Neunmeter:

  • Jede Mannschaft hat abwechselnd 3 Neunmeter durch jeweils einen anderen Spieler zu schießen. Fällt auch hier keine Entscheidung, so wird im Wechsel jeweils 1 Neunmeter bis zur Entscheidung durchgeführt.

9. Spielausfall:

  • Kann eine Mannschaft wegen Spielermangels nicht antreten, werden die ausgefallenen Spiele mit 0:2 Toren als verloren gewertet. (Ist eine kurzfristige Spielverlegung möglich, dann kann das Spiel mit Zustimmung des Gegners nachgeholt werden.)
  • Tritt eine Mannschaft überhaupt nicht an, oder zieht sie ihre Meldung während des Grümpelturniers zurück, so werden alle Spiele dieser Mannschaft nachträglich mit 0:2 Toren als verloren gewertet.

10. Strafen:

  • Verwarnung (Gelbe Karte)
  • 2 Minuten
  • Feldverweis bis Spielende (Gelb/Rote Karte)
  • Turnierverweis (Rote Karte)
  • Nach einem Turnierverweis (Rote Karte) scheidet der betroffene Spieler von der weiteren Turnierteilnahme aus. Er darf nicht durch einen anderen Spieler ersetzt werden.

11. Über Streitigkeiten, die sich aus Vorkommnissen während des Turniers oder über die Auslegung der Spielbedingungen ergeben, entscheidet die Turnierleitung.

 

Spielbedingungen Grümpel zum Download

2019  TSV Waldangelloch e.V.  globbers joomla templates
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok